Ausbildung zum Entspannungspädagogen & Kosten

Entspannungspädagogen ausbildungGerade in unserer modernen Welt gehören Druck und Stress immer mehr zum täglichen Leben vieler Menschen. Termine, viel Arbeit oder aufwendige Projekte sorgen dafür, dass viele Menschen unter Druck stehen und unter Erschöpfung oder gar einem Burnout Syndrom leiden. Doch das muss nicht sein: mit einer Ausbildung zum Entspannungspädagogen kannst Du aktiv dazu beitragen, diese Menschen zu beraten und ihnen helfen.

Voraussetzungen und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung zum Entspannungspsychologen dauert 12 Monate und richtet sich insbesondere an Abteilungsleiter, Chefs, aber auch an Psychologen und Coaches, die sich gerne auf dem Gebiet spezialisieren möchten. Dennoch ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Erfahrung nicht erforderlich, um für die Ausbildung zugelassen zu werden. Alles was Du benötigst, ist ein abgeschlossener Schulabschluss sowie Freude am Umgang mit Menschen und ein gewisses Einfühlungsvermögen.

Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist nicht erforderlich um in Deutschland als Entspannungspädagoge zugelassen zu werden.

Die Inhalte der Ausbildung zum Entspannungspädagogen

Im Rahmen der Ausbildung zum Entspannungspädagogenlernst Du mit Problemen und mit Stress umzugehen. Zu erfährst viel wissenswertes über die Grundlagen der Psychologie und lernst die Ursachen von Stress kennen. Außerdem wirst Du mit verschiedenen Möglichkeiten vertraut gemacht, wie Stress und Druck abgebaut werden kann, damit sich die Menschen wieder entspannen können.

Nach der Ausbildung zum Entspannungspädagogen, die aus einem theoretischen Teil und zusätzlichen, freiwilligen Seminaren besteht, bist Du in der Lage in Unternehmen als Coach für Entspannung tätig zu werden. Alternativ kannst Du dich selbstständig machen oder in einer psychologischen Praxis oder einer anderen Einrichtung arbeiten.

  • Unter- und Mittelstufe des Autogenen Trainings
  • Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxation
  • Grundlagen des Nerven-, Hormon- und Muskelsystems
  • Vegetative Abläufe der Entspannung
  • Pädagogische Grundlagen
  • Erarbeitung eigenständiger Seminarkonzepte
  • Psychologische Grundlagen
  • Wichtige psychiatrische Krankheitsbilder
  • Individuelle Stressfaktoren, Zielgruppen, Verhalten als Gruppenleiter usw.
  • Berufs- und Gesetzeskunde

Für wen bietet sich die Ausbildung zum Entspannungspädagogen an?

Die Ausbildung zum Entspannungspädagogen richtet sich besonders an Psychologen und Fachkräfte sowie Führungskräfte in Unternehmen, die sich gerne auf dem Gebiet weiterbilden und spezialisieren möchten. Es gibt jedoch keine festen Voraussetzungen, um den Kurs zu belegen. Wichtig ist, dass Du Freude am Umgang mit Menschen hast. Darüber hinaus solltest Du über eine entsprechende Sozialkompetenz verfügen und einfühlsam mit den Menschen umgehen können.

Nach der Ausbildung wirst Du mit allen Personengruppen zusammenarbeiten. Deine Patienten sind zum Beispiel Kinder, Familien, Geschäftsleute oder andere Personen, die unter Stress leiten und sich entspannen möchten. Diesen kannst Du das Wissen mit auf dem Weg geben, um sich vor den Folgen von Burnout und Stress zu schützen.

Die Ausbildung zum Entspannungspädagogen richtet sich besonders an Psychologen und Fachkräfte sowie Führungskräfte in Unternehmen

Die Kosten der Ausbildung zum Entspannungspädagogen

Die Ausbildung zum Entspannungspädagogen ist nicht staatlich geprüft. Das heißt, es gibt keine gesetzlichen Bestimmungen bezüglich der Kosten und des Ablaufs der Ausbildung. Das hat dazu geführt, dass es viele schwarze Schafe auf dem Markt gibt, die vor allem auf Gewinn aus sind.

Meine Empfehlung – das BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe, die Erfinder der Entspannungspädagogischen Ausbildung

Einen Anbieter den ich dir persönlich ans Herz legen möchte und der den Begriff Entspannungspädagoge in Deutschland eingeführt hat, ist das BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe.  Beim BTB kostet die Ausbildung in Vollzeit ca. 130 Euro im Monat. Darüber hinaus kannst Du mit der Schule individuelle Absprachen in Bezug auf Zahlung, Kosten und Dauer der Ausbildung treffen. Dieser Wert ist ein guter Richtwert, denn auch andere seriöse Schulen erheben für die Ausbildung zum Entspannungspädagogen ähnliche Gebühren.

Anbieter Monatliche Kosten Gesamtkosten Webseite
burnout-coach-ausbildung  130,00 €  1.560,00 € www.btb.info

entspannungpaedagoge-ausbildungDas BTB Bildungswerk kooperiert mit dem Berufsverband DGGP, der Deutschen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention e.V. und hat den Begriff Entspannungspädagoge in Deutschland als erstes eingeführt!

Wie anerkannt ist die Ausbildung zum Entspannungspädagogen?

Wie oben bereits kurz angesprochen, ist die Ausbildung zum Entspannungspädagogen nicht staatlich anerkannt. Das heißt, es gibt keine staatliche Prüfung und auch keine Richtlinien oder Vorschriften in Bezug auf den Ablauf der Ausbildung. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, vorsichtig bei der Auswahl der Ausbildungsstätte zu sein. Denn viele schwarze Schafe nutzen die Situation aus. Aus diesem Grund solltest Du dich bei der Wahl einer Schule für die Ausbildung zum Entspannungspädagogen sorgfältig informieren und an Marktführern wie dem BTB orientieren.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist die Zertifizierung durch die ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht), welches ebenfalls beim BTB der Fall ist. Auf diese Weise hast Du die Garantie, dass die Schule und die Kursinhalte staatlich überprüft sind. Soweit mir bekannt ist, ist das BTB das einzige Institut in Deutschland, dessen Ausbildung zum Entspannungspädagogen vom Staat geprüft und genehmigt wurden.

btb-bildungswerk-heilpraktiker-ausbildung Zahlreiche Seminare
Viele Vertiefungsmöglichkeiten
2 Wochen lang kostenlos
Spezielle Marketingberatung

Meistgelesene Artikel

psychologischer-berater-fernstudium

Fernstudium Psychologischer Berater
Alles was du zum Psychologischen Berater Fernstudium wissen musst mehr…

psychologischer berater ihk

Psychologische Berater Ausbildung IHK
Auch die IHK bietet eine Weiterbildung zum Psychologischen Berater an mehr…

psychologischer Berater ausbildung kosten

Psychologische Berater Ausbildung Kosten
Das kostet die Ausbildung zum Psychologischen Berater wirklich mehr…

Meistgesuchte Rubriken

psychologischer beraterPsychologische Berater Fernstudium mit 90% Erfolgsquote

Das Psychologische Berater Fernstudium gehörte in den letzten Jahren zu den beliebtesten Fernstudiengängen überhaupt. Das lag nicht nur an den geringen monatlichen Kosten sondern auch an der überdurchschnittlich hohen Erfolgsquote von Absolventen. Fernschulen wie das ILS weisen eine Erfolgsquote von über 90 % bei staatlichen Prüfungen auf mehr…

5 (100%) 1 vote