Die Lernberater Ausbildung & Kosten

Lernberaten AusbildungAuch wenn wir uns inzwischen in einer digitalen Welt befinden, in der das Internet viele Aufgaben übernimmt und uns das Leben einfach macht, so müssen wir doch nach wie vor lernen. Sei es als Kind in der Schule oder nachher für eine Berufsausbildung oder ein Studium. Doch auch danach geht das Lernen weiter, denn es ist eine Lebensaufgabe. Nicht jeder kann jedoch lernen und so haben Menschen aus allen Altersgruppen und jeder Klasse nicht selten Schwierigkeiten, etwas neues zu lernen und zu behalten. Mit einer Ausbildung zum Lernberater kannst Du aktiv dazu beitragen, Menschen beim Lernen zu helfen.

Ausbildung zum Lernberater – Ablauf, Dauer & Zulassung

Die Ausbildung zum Lernberater hat zum Ziel, dich darauf zu spezialisieren, anderen Menschen beim Lernen zu helfen. Im Rahmen der Ausbildung lernst Du daher die verschiedenen Schwierigkeiten kennen, die Menschen beim Lernen haben. Darüber hinaus erfährst Du über die verschiedenen Lernsysteme, Lernmöglichkeiten und Lösungen, die dabei helfen können, anderen Menschen das Lernen zu vereinfachen.

Du bekommst beigebracht, die richtigen Lernmethoden, Lernziele, usw. für die individuellen Menschen zu finden und diese auch ggf. weiterführend, zum Beispiel in Bezug auf eine passende Ausbildung oder ein entsprechend geeignetes Studium zu beraten.

Die Ausbildung zum Lernberater findet für gewöhnlich im Rahmen eines Fernstudiums statt und dauert 12 Monate.

Die Ausbildung zum Lernberater findet für gewöhnlich im Rahmen eines Fernstudiums statt und dauert 12 Monate. Das heißt, Du kannst dir deine Studienzeit selbst einplanen und bist beim Lernen flexibel. Du bekommst die für die Ausbildung wichtigen Lernmaterialien und Studienbriefe mit der Post zugeschickt und reichst deine Hausaufgaben und Prüfungen entweder auf dem Postwege oder per Internet bzw. E-Mail ein. Die Abläufe sind hier von Schule zu Schule etwas verschieden.

Zulassung

Für die Ausbildung gibt es keine Zulassungsbeschränkungen
Dauer ca. 12 Monate
Tipp Anbieter die die Ausbildung unter 6 Monaten anbieten, sollten mit Vorsicht betrachtet werden.

Nach Abschluss des Kurses und nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhältst Du dann dein Abschlusszertifikat, dass die für die Tätigkeit als Lernberater zertifiziert und qualifiziert.

Was kostet die Ausbildung zum Lernberater

Die Ausbildung zum Lernberater ist nicht gesetzlich geregelt und es handelt sich nicht um einen geschützten Beruf. Das heißt, dass es auch beim Preis keine festen Richtlinien gibt. Die meisten Fernschulen, die die Ausbildung zum Lernberater anbieten, erheben jedoch um die 130 Euro monatlich für den Kurs. Bei der Wahl der Schule für deine Ausbildung zum Lernberater solltest Du jedoch vorsichtig sein, da es aufgrund der fehlenden Regelungen auch viele schwarze Schafe gibt. Am besten orientierst Du dich an bekannten Instituten, wie dem BTB oder dem ILS.

Auf diese Weise hast Du die Gewissheit, dass es sich um eine seriöse Schule und um eine qualitativ hochwertige Ausbildung zum Lernberater handelt. Die meisten Schulen bieten dir darüber hinaus individuelle Lösungen für die Zahlung an. So kannst Du die Ausbildungszeit etwas verlängern oder verkürzen und so zum Beispiel die Raten vermindern oder den Kurs in mehr Raten zu günstigeren Preisen bezahlen. Eine gute und seriöse Fernschule für die Ausbildung zum Lernberater richtet sich hier vor allem nach dem Schüler und versucht stets gemeinsam mit dir eine passende Lösung zu finden.

Variante

Kosten

Präsenzlehrgänge

 1.000,00 – 2.500,00 Euro

Fernstudium

750,00 – 2.300,00 Euro

Günstige und anerkannte Anbieter

btb-bildungswerk-heilpraktiker-ausbildung Zahlreiche Seminare
Viele Vertiefungsmöglichkeiten
2 Wochen lang kostenlos
Spezielle Marketingberatung
heilpraktiker-ausbildung-ils Deutschlands größte Fernschule
90% Erfolgsquote
4 Wochen kostenlos testen
Mehrfacher Testsieger
heilpraktiker-ausbildung-ilsDeutschlands führende Fernschule
Über 90 % Bestehensquote
Gratis-Info-Paket
4 Wochen lang kostenlos testen
heilpraktiker-ausbildung-hamburger-akademie Fernschule mit Tradition
Besonders beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Exklusives Lernkonzept

Wie anerkannt ist die Ausbildung zum Lernberater?

lernberater ausbildungWie oben bereits erwähnt, handelt es sich bei der Ausbildung zum Lernberater um keine staatlich anerkannte Ausbildung. Das heißt, es gibt keine staatliche Prüfung und auch keine gesetzlichen Regelungen oder Bestimmungen zum Ablauf. Du solltest daher besonders bei der Auswahl der Schule vorsichtig sein, da es auch viele schwarze Schafe gibt, die vor allem teuer sind, aber keine gute Ausbildung bieten.

Aus diesem Grund solltest Du dich vor allem an die bekannten Fernschulen, wie ILS, SGD oder BTB halten. Einen guten und seriösen Kurs für die Ausbildung zum Lernberater erkennst Du an dem ZFU Zertifikat. Bei diesem handelt es sich um ein von der Zentralstelle für Fernschulen vergebenes Zertifikate, die bestätigt, dass der Kurs überprüft und genehmigt wurde. Damit hast Du die Gewissheit, dass es sich um einen überprüften und offiziellen Kurs handelt, auch wenn es keine staatliche Prüfung oder Anerkennung der Ausbildung gibt.

Meistgelesene Artikel

psychologischer-berater-fernstudium

Fernstudium Psychologischer Berater
Alles was du zum Psychologischen Berater Fernstudium wissen musst mehr…

psychologischer berater ihk

Psychologische Berater Ausbildung IHK
Auch die IHK bietet eine Weiterbildung zum Psychologischen Berater an mehr…

psychologischer Berater ausbildung kosten

Psychologische Berater Ausbildung Kosten
Das kostet die Ausbildung zum Psychologischen Berater wirklich mehr…

Meistgesuchte Rubriken

psychologischer beraterPsychologische Berater Fernstudium mit 90% Erfolgsquote

Das Psychologische Berater Fernstudium gehörte in den letzten Jahren zu den beliebtesten Fernstudiengängen überhaupt. Das lag nicht nur an den geringen monatlichen Kosten sondern auch an der überdurchschnittlich hohen Erfolgsquote von Absolventen. Fernschulen wie das ILS weisen eine Erfolgsquote von über 90 % bei staatlichen Prüfungen auf mehr…

5 (100%) 1 vote