Die Ausbildung zum Psychologischen Berater an der Fernakademie Klett

Psychologischer Berater Fernakademie KlettWie der Name bereits verrät, hat sich die Fernakademie für Erwachsenenbildung auf die Bedürfnisse von Erwachsenen, zumeist berufstätige Studenten spezialisiert. Hinzu kommt, dass du an der Fernakademie Für Erwachsenenbildung die Möglichkeit hast, den Lehrgang monatlich zu kündigen. Soweit ich weiss, ist die Fernakademie damit der einzige Anbieter auf meiner Seite, der diese Möglichkeit anbietet.

psychologischer-berater-fernakademie-klett Besonders bei Erwachsenen beliebt
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung

Die Ausbildung an der Fernakademie auf einen Blick

Beginn Wann immer du möchtest. Das Schöne ist auch, dass du den Lehrgang zum Psychologischen Berater/Personal Coach 4 Wochen lang kostenlos testen kannst. So hast du kein Risiko und kannst dich in Ruhe mit den Anforderungen des Lehrgangs vertraut machen.
Voraussetzungen Die Fernakademie setzt zur Teilnahme am Lehrgang mindestens einen mittleren Bildungsabschluss und ein Mindestalter von 23 Jahren voraus. Das ist auch mehr als verständlich, da die Inhalte der Ausbildung eine gewisse Grundausbildung und Reife voraussetzen.
Lehrgangsdauer Die Studiendauer liegt bei 15 Monaten und das ist auch richtig so. Denn Anbieter die euch die Psychologische Berater Ausbildung in unter 12 Monaten verkaufen wollen, solltet ihr auf Grund der zahlreichen schwarzen Schafe auf dem Markt meiden.Vom Zeitaufwand her solltet ihr mit einem Workload von ca. 8-10 Stunden die Woche rechnen.

Tipp: An der Fernakademie besteht die Möglichkeit die Lehrgangsdauer kostenlos um 9 weitere Monate zu verlängern.

Studieninhalte Einführung in die Psychologische Beratung
Der Weg vom Problem zum Ziel
Glaubenssätzen, Traum und Trance in der Psychologischen Beratung
Hypnotische Sprachmuster, Familie, Partnerschaft
Gesundheit, Beruf, Teamkompetenz
Systemische Beratung
Mediation
Glauben und Spiritualität, Angst verstehen, Krisenintervention
Konfliktarbeit, Systemische Fragetechnik
Als Psychologischer Berater selbstständig sein, Online Marketing und Praxismanagement
Praktische Seminare Während deiner Ausbildung an der Fernakademie hast du die Möglichkeit an einem 5 tägigem Blockseminar teilzunehmen. Die Kosten für die Teilnahme am Seminar sind leider nicht mehr in den monatlichen Studienbroschüren enthalten. Erfahrungsgemäß gehörte das Blockseminar aber in den letzten Jahren zum absoluten Highlight der Ausbildung und wir jedem empfohlen, der sich nach seiner Ausbildung an der Fernakademie als Psychologischer Berater selbstständig machen möchte.
Förderungen Ein großer Vorteil an der Fernakademie ist die zertifizierung nach AZAV. Hinter dem Begriff verstecken sich die Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit. Der Vorteil für dich? Sofern du gerade arbeitssuchend bist, oder deinen Job wechseln möchtest um dich z.B als Psychologischer Berater selbstständig zu machen, bezahlt die Agentur für Arbeit deine Ausbildung zu 100%.

Das ist kein Scherz! Das einzige was du dafür machen musst, ist der Agentur bei einem persönlichen Gespräch glaubhaft zu vermitteln, dass die Weiterbildung dich aus der Arbeitslosigkeit befreit. Hinzu kommt, dass dieser Fördertopf jedes Jahr aufs neue Vergeben wird. Daher ist es in der Regel leichter als man glaubt, diese kostenlose Förderung der Bundesregierung in Anspruch zu nehmen.

Anerkennung Der Abschluss an der Fernakademie ist von der Qualitätsgemeinschaft Coach Ausbildung (QCA) geprüft und zertifiziert. Hinzu kommt die Anerkennung als berufliche Bildungsmaßnahme der Bezirksregierung. Beide Anerkennungen werden dir dabei helfen, aus der Masse an Psychologischen Berater herauszustechen.
Kosten Eine aktuelle Übersicht über die monatlich anfallenden Kosten findet ihr auf der Webseite unter:
Webseite www.fernakademie-klett.de
Studienbroschüre Die Studienbroschüre inkl. Probe-Lehrmaterialien findet ihr auf der Webseite unter: www.fernakademie-klett.d/studienbroschüre
5 (100%) 8 votes